ZWEITER BILDUNGSWEG NEUKÖLLN

TANNENHOF-SCHULE

Schulabschlüsse und Angebote


Schulabschlüsse:

In Tageskursen können folgende Schulabschlüsse erworben werden:

  • Berufsbildungsreife (BBR)


    Prüfungen:
    2 schriftliche Prüfungen
    – Deutsch (100 Minuten)
    – Mathematik (90 Minuten)

    3 mündliche Prüfungen
    – Englisch (15 Min.)
    – 1. Wahlfach NaWi (15 Min.)
    – 2. Wahlfach GeWi (15 Min.)

    Jahrgangsnoten:
    – insg. Noten Ø 4,0 (oder besser)
    – in mindestens zwei der Kernfächer (Deutsch, Mathematik, Englisch) mindestens eine 4
    – in höchstens drei Fächern schlechtere Noten als 4
    – in höchstens zwei Fächern ohne Bewertung
    – kein Kernfach ohne Bewertung

    – Unterrichtsfächer: Deutsch, Englisch, Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Erdkunde, Geschichte, WAT
    – Wahlfächer: Französisch, Kunst
    – 30 Stunden pro Woche

  • Erweiterte Berufsbildungsreife (EBBR)


    Prüfungen:
    3 schriftliche Prüfungen
    – Deutsch (180 Minuten)
    – Mathematik (135 Minuten)
    – Englisch (150 Minuten)

    3 mündliche Prüfungen
    – Englisch (15 Min.)
    – 1. Wahlfach NaWi (15 Min.)
    – 2. Wahlfach GeWi (15 Min.)

    Jahrgangsnoten:
    – in keinem Fach die Note 6
    – in höchstens zwei Fächern die Note 5 und ein Notenausgleich durch mindestens die Note 3 in zwei anderen Fächern
    – in höchstens zwei Fächern ohne Bewertung
    – kein Kernfach (Deutsch, Mathematik, Englisch) ohne Bewertung

    – Unterrichtsfächer: Deutsch, Englisch, Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Erdkunde, Geschichte
    – Wahlfächer: Französisch, Kunst
    – 30 Stunden pro Woche

  • Mittlerer Schulabschluss (MSA)


    Prüfungen:
    3 schriftliche Prüfungen
    – Deutsch (180 Minuten)
    – Mathematik (135 Minuten)
    – Englisch (150 Minuten)

    3 mündliche Prüfungen
    – Englisch (15 Min.)
    – 1. Wahlfach NaWi (15 Min.)
    – 2. Wahlfach GeWi (15 Min.)

    Jahrgangsnoten:
    – in keinem Fach die Note 6
    – in höchstens zwei Fächern die Note 5 und ein Notenausgleich durch mindestens die Note 3 in zwei anderen Fächern
    – in höchstens zwei Fächern ohne Bewertung
    – kein Kernfach (Deutsch, Mathematik, Englisch) ohne Bewertung

    – Unterrichtsfächer: Deutsch, Englisch, Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Erdkunde, Geschichte
    – Wahlfächer: Französisch, Kunst
    – 30 Stunden pro Woche


Weitere Angebote:

  • ESF-Qualifizierungskurs „Learning For Future“


    Im Mittelpunkt des ESF-Qualifizierungskurses steht nicht nur die Wissensvermittlung in den Unterrichtsfächern Mathematik, Deutsch, Englisch sowie WAT und Methodentraining/EDV, sondern auch die Stabilisierung und sozialpädagogische Betreuung jedes Einzelnen.

    Ziel ist die Verbesserung der Chancen zur Wiedereingliederung in den ersten Arbeitsmarkt, die Vorbereitung auf eine Ausbildung, eine Umschulung oder den Unterricht in unseren Besonderen Lehrgängen zur Erlangung eines Schulabschlusses (BBR, EBBR, MSA).

    Die Förderung/Stabilisierung der Softskills, die Aufarbeitung der Wissenslücken sowie das Wiedererlangen von Strukturen, die Steigerung der Motivation am Lernen und die Stärkung des Gemeinschaftsgefühls stehen dabei im Fokus.

    Das Qualifizierungsangebot richtet sich an ehemals drogen-, alkohol- und medikamentenabhängige sowie psychisch erkrankte Jugendliche und Erwachsene. Sie bietet den Absolventen eine professionelle Vorbereitung auf den Übergang aus der Therapie, der Adaption oder dem betreuten Wohnen in das Berufsleben.

    Der cleane Rahmen der Tannenhof-Schule bietet den Teilnehmenden in jeder Phase der Qualifizierung Schutz und sicheren Halt. Somit steht der Erhalt unseres Schutzraumes immer im Vordergrund jeglicher Maßnahmen und Handlungen.

  • Freizeitgestaltung in der Schule


    Am Nachmittag:
    – Musik machen in einer Band oder alleine im sehr gut ausgestatteten Musikraum

    In den Pausen & am Nachmittag:
    – Tischtennis, Kicker, Schach und andere Gesellschaftsspiele
    – Chillen im sehr großen, durchleuchteten und grünen Gemeinschaftsraum

    Eine sehr gut ausgestattete Küche:
    – selber Kaffee machen oder Tee in einem Samaver kochen
    – gemeinsam Kochen und Backen
    – jeden Freitag gemeinsames Frühstück während einer großen Pause

  • Schulsozialarbeit


    Die sozialpädagogische Betreuung der Schüler_innen ist eine sehr wichtige, flankierende Maßnahme zur Sicherstellung des Erfolges der Tannenhof-Schule und vor allem des schulischen Erfolges. Die Schulsozialarbeiterin bietet als qualifizierte Fachkraft vielfältige Unterstützung und Hilfe. Einige der Schwerpunkte der Schulsozialarbeit an der Tannenhof-Schule sind:
    – Ansprechpartnerin bei Alltagsstress und in Krisensituationen
    – Unterrichtsbegleitung und Förderhilfe bei besonders lernschwachen Schüler_innen
    – im Einzelfall aufsuchende Sozialarbeit
    – Gespräche mit der Betreuern

    Die Finanzierung des Projekts erfolgt im Rahmen des Programms „Jugendsozialarbeit an Berliner Schulen“ aus Mitteln des Berliner Landeshaushaltes.

  • psychologische Beratung und Mediation


    Für Schüler:innen mit psychischen Beeinträchtigungen bietet unser Diplom-Psychologe eine wöchentliche Sprechstunde zur psychologischen Beratung und Mediation bei Konfliktfällen an. In dieser können weiterführende Hilfen, wie die Vermittlung von Therapieangeboten, angebahnt werden.
    Bei gravierenden Konflikten im Schulbetrieb wird eine fachlich begleitete Mediation angeboten, die den Konfliktparteien ermöglicht den Konflikt auf konstruktive Weise zu bearbeiten.

  • Berufsberatung


    Wir bieten ratsuchenden Schüler/innen kostenlos folgendes an:

    – Gruppenberatung zu vereinbarten Themen
    – Zeitschriften und Bücher über Berufswahl
    – Interessenorientierungstests
    – individuelle Beratung zur beruflichen Orientierung und Entscheidungsfindung
    – Beratung und Informationen über schulische und betriebliche Ausbildungsberufe und Studiengängen
    – Unterstützung bei der Suche nach einer Ausbildung und einem Ausbildungsplatz
    – Tipps zum Bewerbungsanschreiben und Lebenslauf
    – Übungen zu Einstellungstests

  • Online lernen/E-Learning


    Als Schüler/in des Zweiten Bildungsweges Neukölln kannst du dich kostenlos für die Online Mediathek (MOM) berlin.edupool.de anmelden.
    Gerade für die Erarbeitung von Präsentationen, Hausarbeiten oder auch nur zum Nachholen bieten sich hier ganz neue Möglichkeiten.
    Alle Infos zum Lernraum Berlin erhältst du von deinem/er Klassenlehrer/in.
    Weiterhin denken wir auch daran die Mathematik Lernsoftware bettermarks als Online Lernsystem einzusetzten.
    Weitere E-Learning-Angebote kannst Du unter folgendem Link finden: http://www.ich-will-lernen.de

  • Nichtschülerprüfungen


    Wir nehmen Nichtschülerprüfungen zur Erlangung der BBR, der EBBR und/oder des MSA ab. Die Träger werden uns vom Senat zugeteilt und erhalten alle weiteren Informationen zur Anmeldung telefonisch von uns. Die Prüfungsteilnehmer/innen erhalten nach der Anmeldung ein Schreiben mit den schriftlichen Prüfungsterminen. Zu gegebener Zeit werden die Prüfungstermine auch auf der Homepage unter „Aktuelles“ ausgeschrieben sein. Am Tag der ersten, schriftlichen Prüfung ist die Abgabe der Wahlthemen für die mündlichen Prüfungen erforderlich. Daraufhin erhalten die Teilnehmer/innen per Post das Schreiben mit den mündlichen Prüfungsterminen.