ZWEITER BILDUNGSWEG NEUKÖLLN

TANNENHOF-SCHULE

ESF-Qualifizierungskurs „Learning For Future“

Im Mittelpunkt des ESF-Qualifizierungskurses steht nicht nur die Wissensvermittlung in den Unterrichtsfächern Mathematik, Deutsch, Englisch sowie WAT und Methodentraining/EDV, sondern auch die Stabilisierung und sozialpädagogische Betreuung jedes Einzelnen.

Ziel ist die Verbesserung der Chancen zur Wiedereingliederung in den ersten Arbeitsmarkt, die Vorbereitung auf eine Ausbildung, eine Umschulung oder den Unterricht in unseren Besonderen Lehrgängen zur Erlangung eines Schulabschlusses (BBR, EBBR, MSA).

Die Förderung/Stabilisierung der Softskills, die Aufarbeitung der Wissenslücken sowie das Wiedererlangen von Strukturen, die Steigerung der Motivation am Lernen und die Stärkung des Gemeinschaftsgefühls stehen dabei im Fokus.

Das Qualifizierungsangebot richtet sich an ehemals drogen-, alkohol- und medikamentenabhängige sowie psychisch erkrankte Jugendliche und Erwachsene. Sie bietet den Absolventen eine professionelle Vorbereitung auf den Übergang aus der Therapie, der Adaption oder dem betreuten Wohnen in das Berufsleben.

Der cleane Rahmen der Tannenhof-Schule bietet den Teilnehmenden in jeder Phase der Qualifizierung Schutz und sicheren Halt. Somit steht der Erhalt unseres Schutzraumes immer im Vordergrund jeglicher Maßnahmen und Handlungen.

ESF-Qualifizierungskurs „Learning For Future“

Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Einfach online, per E-Mail (anmeldung-esf[at]tannenhof.de) oder telefonisch unter 030 6921782 anmelden.